Pfingstrose Marie Lemoine

Pfingstrose Marie Lemoine

ab EUR 6,95

inkl. 7 % MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-14 Werktage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Pfingstrose Marie Lemoine


Art.Nr. S10141ML


Die Pfingstrose "Marie Lemoine" ist eine weiße, üppig gefüllte Pfingstrosen-Rarität mit wunderschönen, angenehm duftenden Blüten. Die einzigartigen Blüten dieser Pfingstrose bestechen durch eine imposante Größe und entfalten sich in einem edlen weiß im Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern. Die frühblühende, mehrjährige Staudenpflanze liebt direkte Sonne und entwickelt sich an einem optimalen Standort schon bald zu ihrer vollen Pracht.

Die Blühzeit ist im Mai/Juni.

Bestellzeit: Anfang September bis Ende Oktober

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Pfingstrose Marie Lemoine

Die Pfingstrose "Marie Lemoine" ist eine weiße, üppig gefüllte Pfingstrosen-Rarität mit wunderschönen, angenehm duftenden Blüten. Die einzigartigen Blüten dieser Pfingstrose bestechen durch eine imposante Größe und entfalten sich in einem edlen weiß im Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern. Die frühblühende, mehrjährige Staudenpflanze liebt direkte Sonne und entwickelt sich an einem optimalen Standort schon bald zu ihrer vollen Pracht.

Die Blühzeit ist im Mai/Juni.

Bestellzeit: Anfang September bis Ende Oktober

Pflanztipp: Bereits beim Pflanzen sollte man daran denken, dass Staudenpfingstrosen mit den Jahren sehr groß werden können, deshalb mit genügend Abstand zu anderen Pflanzen setzen. Staunässe vertragen sie nicht. Pflanzzeit: Der frühe Herbst (Ende September bis Mitte Oktober), Pflanztiefe: Die „Nasen bzw. Augen“ sollten  2 - 5 cm mit Boden bedeckt sein. Nicht zu tief pflanzen! Wenn Pfingstrosen zu tief gepflanzt werden, blühen sie nur sehr schwach oder gar nicht. Bodenansprüche: Ein guter Wasserhaushalt ist von Vorteil. Auf nassen Böden wachsen die Pfingstrosen schlecht. Pflanzzeit: Der frühe Herbst (Ende September bis Mitte Oktober) ist die beste Pflanzzeit für Pfingstrosen.

Back to Top